Michelle DeYoung

Michelle DeYoung

Die Mezzosopranistin Michelle DeYoung tritt regelmäßig mit renommierten Orchestern wie dem New York Philharmonic Orchestra, dem Boston Symphony Orchestra, dem Chicago Symphony Orchestra, dem Cleveland Orchestra, der San Francisco Symphony, dem Pittsburgh Symphony Orchestra, dem Metropolitan Opera Orchestra, dem London Symphony Orchestra und dem BBC Symphony Orchester, den Wiener Philharmonikern und dem Concertgebouworkest auf.

Bei den Festivals in Ravinia, Tanglewood, Saito Kinen, Edinburgh und Luzern ist sie gern gesehener Gast. Michelle DeYoung ist auf den Bühnen der Metropolitan Opera, der Lyric Opera von Chicago, dem Teatro alla Scala, den Bayreuther Festspielen, der Berliner Staatsoper, der Pariser Oper, dem Theater Basel und der Tokyo Oper zu erleben.

Erfolgreiche Zusammenarbeit verbindet sie mit den Dirigenten Daniel Barenboim, Pierre Boulez, Sir Colin Davis, Stéphane Denève, Christoph von Dohnányi, Gustavo Dudamel, Christoph Eschenbach, Daniele Gatti, Alan Gilbert, Bernard Haitink, Manfred Honeck, James Levine, Lorin Maazel, Zubin Mehta, Kent Nagano, Seiji Ozawa, Antonio Pappano, Andre Previn, Donald Runnicles, Esa-Pekka Salonen, Mariss Jansons und Franz Welser-Möst.

 

Veranstaltungen mit Michelle DeYoung