Raoul Steffani

Raoul Steffani

Der niederländische Bariton Raoul Steffani studierte Gesang am Konservatorium von Amsterdam und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.
Derzeit ist Steffani Mitglied der Dutch National Opera Academy. Stimmlich betreut Ihn Margreet Honig.

Steffani hat an Meisterkursen bei Thomas Hampson, Christa Ludwig, Marjana Lipovšek, Nelly Miricioiu und Elly Ameling teilgenommen.

Der junge Künstler gewann 2016 den »Elisabeth Everts Prijs« und den »Grachtenfestival Concours« in Amsterdam und ist mehrfacher Preisträger des Prinses Christina Concours in den Niederlanden.

Besonders begeistert sich der Bariton für die Liedkunst. Zu seinem Repertoire zählen der Liederkreis op. 39 und die Dichterliebe op. 48 von Robert Schumann.
März 2017 gestaltet Steffani zusammen mit dem deutschen Liedbegleiter Gerold Huber Liederabende in München und im Muziekgebouw Eindhoven.

Außerdem wird Steffani als Finalist des „»Dutch Classical Talent« Wettbewerbes gemeinsam mit dem Pianisten Daan Boertien 2018 Liederabende in den 11 größten Konzertsälen Hollands geben.