Thomas Hampson & Wolfram Rieger: »Des Knaben Wunderhorn«

Thomas Hampson & Wolfram Rieger: »Des Knaben Wunderhorn«

Do 7. April 2016 19:30 UhrKongresshaus Stadthalle Heidelberg

Eröffnung »Neuland.Lied«

Thomas Hampson, Bariton
Tamara Banješević, Sopran
Silke Gäng, Mezzosopran
Idunnu Münch, Mezzosopran
Maximilian Krummen, Bariton
Andreas Beinhauer, Bariton

Wolfram Rieger, Klavier

Vertonungen von »Des Knaben Wunderhorn« von Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Strauss, u. a. (Stipendiaten)

Gustav Mahler:
»Des Knaben Wunderhorn« (Auswahl)
(Thomas Hampson)

Den Auftakt des hochverdichteten Wochenendes »Neuland.Lied«, das der Frage nachgehen wird, was das Lied alles kann, widmet sich, wie könnte es anders sein, der Inspirationsquelle aller Heidelberger Lied-Aktivitäten: »Des Knaben Wunderhorn«. Nicht nur Gustav Mahler hat Texte der Wunderhornsammlung vertont, auch viele andere berühmte und weniger berühmte Komponisten fühlten sich von den Texten inspiriert. Thomas Hampson hat für sich selbst und die Stipendiaten der Lied Akademie diesen Abend durchkomponiert, in dem sich Vertonungen ein und desselben Textes erhellend gegenüberstehen.

Wir danken Dr. med. Karin und Dr.-Ing. Peter Koepff

Bei Buchung von fünf verschiedenen Veranstaltungen von »Neuland.Lied« über unseren telefonischen Kartenservice erhalten Sie 25% Rabatt. Sie erreichen uns Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06221 – 584 00 44. Der Rabatt ist nicht online buchbar.



Künstler

Thomas Hampson
Wolfram Rieger
Idunnu Münch
Maximilian Krummen
Tamara Banješević
Silke Gäng