Familienfrühling »Kaffee für den König«

Familienfrühling »Kaffee für den König«

Programm

Werke von Jean-Baptiste Lully, François Couperin, Antonio Vivaldi, Tanburi Mustafa Çavus, Dede Efendi, Sultan Selim III.

Über die Veranstaltung

Die Musiker des Königs sind besorgt: Ihr Herr liebt es über alles, bei guter Musik in seinem Salon eine bestimmte Sorte Kaffee zu trinken, doch die letzten Bohnen sind aufgebraucht. So lange aber der König nicht seinen Kaffee hat, darf bei Hofe auch keine Musik gemacht werden. Also ziehen die Musiker selbst nach Istanbul los, um Kaffee für den König aus dem Serail zu besorgen.

Ein musikalisches Märchen für Jung und Alt über den Kaffee, wahre Gastfreundschaft und über Istanbul – eine Stadt, wo seit Jahrhunderten Menschen aller Kulturen und Religionen friedlich miteinander leben und feiern und die zeigt, dass scheinbar Fremdes nur ein kleines bisschen anders ist als das, was man von zu Hause kennt. Mit Alter Musik aus dem Morgen- und dem Abendland, jede nicht nur für sich, sondern gemeinsam gespielt für große und kleine Ohren von heute. (ab 6 Jahren geeignet)

Im Anschluss Der Freundeskreis lädt zum Familien-Get-Together im Festivalzentrum

Wir danken
Freundeskreis Heidelberger Frühling

Merken

Merken

Merken

So 2. April 2017 11:00 Uhr

Kongresshaus Stadthalle Heidelberg

Künstler/Besetzung

Franziska Janetzko, Erzählerin
Pera Ensemble

Künstler

Pera Ensemble