News

Medici.tv

Franz Schubert galt einer der Schwerpunkte der Lied Akademie 2018. Mit seinen Liedern setzten sich die jungen Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Thomas Hampson intensiv auseinander. Bei Medici.tv, einem der größten Klassik-Streamingdienste, ist die mehrtägige Masterclass nun hier kostenlos zu sehen (Registrierung erforderlich).

Großprojekt des Liedzentrums

Mit dem im Herbst 2018 erscheinenden Album »Frage« beginnt Christian Gerhaher die Gesamtaufnahme aller Lieder Robert Schumanns. Das Gesamtprojekt wird 10 CDs umfassen, die im Jahr 2020 komplett in einer Edition beim Label Sony Classical erscheinen sollen. Koproduktionspartner dieses aufwändigen Unterfangens sind der Bayerische Rundfunk und das Internationale Liedzentrum.

Alumni-News

Die Sopranistin und Alumna der Festival Akademie Nadine Sierra hat einen Exklusivvertrag beim Traditionslabel Deutsche Grammophon unterschrieben. 2011 gehörte sie zu den Stipendiaten des ersten Jahrgangs der Lied Akademie Lied Akademie. Das erste Album »There’s a place for us« mit Werken  amerikanischer Komponisten erscheint am 24. August, ein Tag vor Leonard Bernsteins 100. Geburtstag.

Oxford Lieder

Nachdem Sänger und Pianisten der Young Artist Platform des Oxford Lieder Festivals im »Frühling« 2018 zu Gast waren, steht im Herbst der Gegenbesuch an: Am 14. Oktober sind dort Ema Nikolovska, Alumna der Lied Akademie, Ammiel Bushakevitz, Mentor der Lied Akademie, und Johann Kristinsson, 3. Preisträger des Wettbewerbs DAS LIED 2017 zu hören.

»Lab«

Design Thinking, kreativer Freiraum und Platz für Querköpfe – so will es das »Lab« des »Frühling«, das 2018 in die zweite Runde ging. In diesem temporären »Think Tank« zu Zukunftsfragen der Musikwelt kamen erneut zehn junge Kulturprofis aus verschiedenen Disziplinen zusammen. Erste Projekte sind im »Frühling« 2019 zu erleben.