Il Giardino Armonico

Il Giardino Armonico

Il Giardino Armonico wurde 1985 in Mailand gegründet und ist eines der führenden Ensembles im Bereich der historischen Aufführungspraxis.

Das Repertoire des Ensembles umfasst die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts. Je nach Programm besteht das Ensemble aus drei bis 35 Musikern.

Das Ensemble ist mit Solisten wie Giuliano Carmignola, Christophe Coin, Katia und Mariella Labèque, Bernarda Fink, Viktoria Mullova, Giovanni Sollima und Cecilia Bartoli aufgetreten.
Für weitere Projekte arbeitet das Ensemble mit der Cellistin Sol Gabetta, der Violinistin Isabelle Faust, die mit dem Ensemble fünf Violinkonzerte von Mozart einspielt, und der Sopranistin Anna Prohaska zusammen.

Im November 2014 wurde unter dem Titel La Passione die erste CD mit der Gesamteinspielung der Sinfonien von Joseph Haydn veröffentlicht, im Mai 2015 erschien dann die zweite CD unter dem Titel Il Filosofo.

Im Oktober 2015 wurde La Passione mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet und Il Filosofo ist Choc de l’année bei Classica. 2016 erschien das Album Serpent & Fire, aufgenommen mit Anna Prohaska.