Goldmund Quartett

Florian Schötz, Violine
Pinchas Adt, Violine
Christoph Vandory, Viola
Raphael Paratore, Violoncello

Bereits seit nunmehr 10 Jahren überzeugt das Goldmund Quartett durch sein »exquisites Spiel« und seine so »vielschichtige Homogenität« (Süddeutsche Zeitung) in ihren Interpretationen der großen klassischen und modernen Werke der Quartettliteratur.

Die Preisträger der bekannten International Wigmore Hall String Competition 2018 und der Melbourne International Chamber Music Competition 2018 wurden von der European Concert Hall Organisation als Rising Stars der Saison 2019/20 ernannt. Seit 2019 spielen sie das Paganini Quartett von Antonio Stradivari, zur Verfügung gestellt von der Nippon Music Foundation. Darüber hinaus wurde dem Quartett im März 2020 der Musikpreis der Jürgen Ponto-Stiftung verliehen. 2016 wurde das Quartett bereits mit dem Bayerischen Kunstförderpreis und dem Karl-Klinger Preis des ARD-Wettbewerbs ausgezeichnet.

Nach erfolgreichen Debüts in Europas wichtigsten Konzertsälen wie dem Wiener Konzerthaus, Concertgebouw Amsterdam und Palau de la Musica in Barcelona in der letzten Saison stehen 2020/21 Auftritte in der Wigmore Hall, Konzerthaus Berlin, Musikverein Graz und der Philhamonie Luxembourg  auf dem Programm. Zu den weiteren Highlights der Konzertsaison zählen Recitals u.a. beim Kissinger Sommer, Beethovenfest Bonn, Heidelberger Frühling, Schleswig-Holstein Musik Festival wie auch eine Tour durch Japan mit Konzerten in Suntory Hall, Shirakwa Hall und Izumi Hall.

2020 veröffentlichte Berlin Classics »Travel Diaries«, das dritte Album des Goldmund Quartetts mit Werken von Wolfgang Rihm, Ana Sokolovic, Fazıl Say und Dobrinka Tabakova.

Konzerte führten das Quartett in die wichtigsten Konzertsäle und Kammermusikreihen in Dänemark, Frankreich, Norwegen, Spanien, Italien, Schweiz, Kanada, China, Australien und die USA. Zu den Kammermusikpartnern zählen Künstler wie Jörg Widmann, Ksenija Sidorova, Pablo Barragan, Alexey Stadler und Wies de Boevé.

 

Veranstaltungen mit Goldmund Quartett