Berthold Schindler

Berthold Schindler

Der Sänger und Journalist Berthold Schindler schloss 2015 sein Literaturwissenschaftsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität ab und ist seitdem freischaffend tätig. Seine Masterarbeit schrieb er über den Gewaltbegriff beim Filmemacher Michael Haneke. Zuvor studierte und unterrichtete er an den Universitäten in Regensburg und Columbia, Missouri (USA). Printtexte und Radiobeiträge erschienen in der Süddeutschen Zeitung, auf SPIEGEL ONLINE und beim Bayerischen Rundfunk. Als Sänger ist er seit 2007 solistisch und in professionellen Vokalensembles tätig. Schindlers jüngste Tenorpartien umfassen Werke von Bach, Mozart, Haydn, Purcell, Schütz und Brahms. 2015 gründete er mit Freunden von der Hochschule für Musik und Theater München das professionelle Solistenensemble vodeon.