Jóhann Kristinsson

Jóhann Kristinsson

Jóhann Kristinsson studierte an der Akademie für Gesang und vokale Kunst in Reykjavik, Island bei Bergtor Palsson sowie an der Hochschule fur Musik „Hanns Eisler” Berlin in der Klasse von Prof. Scot Weir. Unterricht erhält er außerdem bei Prof. Thomas Quasthoff, Prof. Wolfram Rieger und Prof. Julia Varady. Im Juni 2016 war er Finalist im Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerb in Zwickau. Im Juli hat er an einem Meisterkurs mit Thomas Hampson und Wolfram Rieger in Hohenems, Osterreich, teilgenommen, sowie kurz darauf an einem Meisterkurs mit Graham Johnson in Berlin. Beim Wettbewerb DAS LIED 2017 gewann er den 3. Preis und den Publikumspreis. Seit Beginn der Saison 2017/18 ist er Mitglied im Opernstudio der Hamburger Staatsoper.