Simeon Holub

Simeon Holub

Simeon Holub (*1993) studiert Musikforschung / Medienpraxis an der Musikhochschule Mannheim. Aus Interesse für Satz- und Kompositionstechnik belegt er ergänzend das künstlerisch-pädagogische Studienfach Musiktheorie.

Über ein Praktikum beim Mannheimer Morgen gelangte er 2015 zur freien Mitarbeit und probierte sich weiterhin auch als studentische Hilfskraft in der Audio- und Videoproduktion. Nach einem kurzen Ausflug in der Werbebranche (Text bei wob AG) zog es ihn schnell wieder zurück in sein gewohntes Metier: die Musik.

Dort fühlt er sich neben dem Schreiben auch als ausübender Gitarrist (John Bury Me), Singer-Songwriter (Symmetree) und Kirchenmusiker Zuhause.