Jamie Phillips

Jamie Phillips

Jamie Phillips erregte erstmals internationale Aufmerksamkeit durch seinen Erfolg beim Nestle Salzburg Conducting Award 2012 und anschließend als Associate Conductor des Hallé Orchestra. Phillips wurde in der Saison 2015/16 als Dudamel Fellow zum Los Angeles Philharmonic eingeladen, wo er unter anderem sein Debüt mit dem Orchester in der Walt Disney Concert Hall gab.

In den letzten Saisons dirigierte Jamie Phillips u.a. das Los Angeles Philharmonic Orchestra, das City of Birmingham Symphony Orchestra, das London Symphony Orchestra, das Royal Philharmonic Orchestra, das BBC Symphony Orchestra, das BBC Scottish Symphony Orchestra, das Bournemouth Symphony Orchestra, die Camerata Salzburg, das Copenhagen Philharmonic, das Swedish Chamber Orchestra, das Helsingborg Symphony Orchestra, das Orchestre de la Suisse Romande und die Deutsche Radio Philharmonie.

Jamie Phillips engagiert sich für die Musik des neuen und 20. Jahrhunderts und hat zwei CDs mit der Musik von Tarik O’Regan und Helen Grime aufgenommen, beide mit dem Hallé für das Label NMC.