Tea Time im Europäischen Hof

Tea Time im Europäischen Hof

Wolfgang Amadeus Mozart:

Klaviersonate Nr. 9 in D-Dur KV 311

Peter Iljitsch Tschaikowsky:

»Jahreszeiten« op. 37a (Auswahl)

Frédéric Chopin:

Ballade Nr. 1 g-Moll op. 23

Die gerade einmal zwanzigjährige Pianistin Elisabeth Brauß, die für diesen Nachmittag ein geistvoll-unterhaltsames Programm konzipiert hat, verfolgt bereits eine intensive Konzertkarriere und ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe, zuletzt des Wettbewerbs »Ton und Erklärung« des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft. Im diesjährigen Heidelberger Frühling ist sie auch Stipendiatin der Kammermusik Akademie. Die Tea Time im Europäischen Hof ist mittlerweile eine Institution: kulinarisch und musikalisch beglückend!

Zur »Tea Time« serviert der Europäische Hof hochwertige Tees sowie Sandwiches und Scones mit Clotted Cream, Teegebäck und Shortbread Fingers, Früchtebrot und weitere Köstlichkeiten. Ein Nachmittag, an dem sich kulinarische und musikalische Genüsse perfekt miteinander verbinden.

In Kooperation mit dem Hotel Der Europäische Hof Heidelberg