Late Night Lounge präsentiert von MLP: Nacht der Neuen Musik mit Trio Catch

Late Night Lounge präsentiert von MLP: Nacht der Neuen Musik mit Trio Catch

Programm

Ludwig van Beethoven:
Klaviertrio  B-Dur op.11 („Gassenhauer“)

Oliver Christophe Leith:
Grinding bust turning (Uraufführung; Auftragswerk des Heidelberger Frühling)

Anna-Louise Walton:
Uttered (Uraufführung; Auftragswerk des Heidelberger Frühling)

Paul Juon:
Trio Miniaturen

 

Über die Veranstaltung

Zwei neue Werke für die Besetzung Klarinette, Violoncello und Klavier sind im Auftrag des Heidelberger Frühling entstanden; die beiden Stipendiatlnnen der Akademie für Komposition haben sie verfasst. In der entspannten Atmosphäre der Late Night Lounge erklingen sie heute Abend zum ersten Mal, und vielleicht finden sie ja vom Frauenbad aus ihren Weg ins Konzertrepertoire

In Kooperation mit dem Frauenbad Heidelberg

Mi 28. März 2018 22:00 Uhr

Frauenbad Heidelberg

Künstler/Besetzung

Trio Catch
Boglárka Pecze, Klarinette
Eva Boesch, Violoncello
Sun-Young Nam, Klavier

Künstler

Trio Catch