Letzte Dinge: Igor Levit, Markus Hinterhäuser & Quatuor Tchalik

Letzte Dinge: Igor Levit, Markus Hinterhäuser & Quatuor Tchalik

»Standpunkte«

Fr 5. April 2019 11:00 Uhr
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg

Quatuor Tchalik, Streichquartett
Igor Levit, Klavier
Markus Hinterhäuser, Klavier

Franz Schubert Streichquartett Nr. 15 G-Dur D887
Olivier Messiaen »Vision de l’Amen«

Amen! So sei es! Eine letzte, abschließende Bekräftigung. Für Messiaen bezeichnet das Wort vier endgültige Akte: Schöpfung, Unterwerfung, Vereinigung, Vollendung. Messiaen, der Komponist der Transzendenz, beschreibt in seinem monumentalen Zyklus für zwei Klaviere »das Leben der Kreaturen, die allein durch das Schicksal ihrer Existenz schon ›Amen‹ sagen.« Fast wie ein Abschied wirkt auch das 13. Streichquartett Schostakowitschs: ein einziger langsamer Satz von 20 Minuten Länge, dessen Klanglichkeit gegen Ende immer weiter ausgedünnt wird, bis nur noch ein einziger hoher Ton übrig bleibt.

»Standpunkte« Wahlabo: Bei Buchung von fünf verschiedenen Veranstaltungen der »Standpunkte« über unseren telefonischen Kartenservice erhalten Sie 25% Rabatt.
Sie erreichen uns Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06221 – 584 00 44. Der Rabatt ist nicht online buchbar.