Family Affairs

Family Affairs

»Standpunkte«

Sa 6. April 2019 19:30 Uhr
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg

Quatuor Debussy, Streichquartett
StipendiatInnen der Kammermusik Akademie

StipendiatInnen der Karajan-Akademie
Bunkichi Arakawa, Oboe
Cristiana Custódio, Horn
Christopher Williams, Horn
Megumi Okaya, Violine
Madeleine Vaillancourt, Violine
Lev Loiko, Viola
Simon Eberle, Violoncello
Andreas Ehelebe, Kontrabass
Gregor Mayrhofer, Dirigent

Ludwig van Beethoven Sextett Es-Dur op. 81b für zwei Hörner und Streichquartett
Marc Mellits Octet
Alexander von Zemlinsky Zwei Sätze für Streichquintett
Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento Nr. 11 D-Dur KV 251 »Nannerl-Septett«

Das »Nannerl-Septett« hat seinen Namen nicht von ungefähr: Mozart komponierte das Divertimento zum Namenstag seiner Schwester, zu einer Familienfeier also. Familiär wird es auch bei dieser Begegnung von StipendiatInnen der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker mit den StipendiatInnen des »Frühling« zugehen. Doch damit nicht genug: Das Quatuor Debussy und ein Quartett der Akademie werden sich an diesem Abend zur Oktettfamilie zusammenschließen.

»Standpunkte« Wahlabo: Bei Buchung von fünf verschiedenen Veranstaltungen der »Standpunkte« über unseren telefonischen Kartenservice erhalten Sie 25% Rabatt.
Sie erreichen uns Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06221 – 584 00 44. Der Rabatt ist nicht online buchbar.