Entfällt – Sally Anne Friedland Dance Company: Like a Ladybird

Entfällt – Sally Anne Friedland Dance Company: Like a Ladybird

Di 24. März 2020 19:30 Uhr
HebelHalle

Dana Marcus, Tanz
Maya Faitelson, Tanz
Mor Bar Zakai, Tanz
Ilia Feld, Lichtdesign
Sally Anne Friedland, Choreographie

In »Like a Ladybird« erfinden sich drei junge Frauen auf der Bühne neu – vibrierend vor Intensität, voller Humor, aber auch roher Gewalt. Heranwachsende Mädchen, wie sie im Werk des Malers Balthus dargstellt sind, haben Sally Anne Friedland zu diesem Stück inspiriert: Mit einem eigentümlichen Ausdruck aus Langeweile, Eigensinn und Eleganz stellt er die Mädchen dar in privaten Situationen, die alltäglich und doch verstörend wirken. Der Titel »Like a Ladybird«, englisch für »Wie ein Marienkäfer« formuliert direkt diese Doppelbödigkeit, denn der Marienkäfer ist sowohl ein Glückssymbol, als auch Nutztier und Kannibale. Das englische Wort ist zudem zusammengesetzt aus Lady = Frau und Bird = Vogel wie ein hybrides Wesen. Damit rückt der Aspekt des Überlebens in den Vordergrund und die Frage nach den physischen und emotionalen Ressourcen, mit denen das eigene Nest und die persönliche Freiheit verteidigt werden können. Sally Anne Friedland begann ihre Karriere als Tänzerin am Heidelberger Theater und gehörte später zu den Protagonist*innen der viel bewunderten israelischen Tanzszene.

In Kooperation mit dem UnterwegsTheater/Künstlerhaus/HebelHalle

Anfahrt zu diesem Konzert