After Work Concert: Joel Blido & Daniel Golod

After Work Concert: Joel Blido & Daniel Golod

Im Anschluss TREFF | PUNKT
für Mitglieder des Freundeskreises

Mi 8. April 2020 19:00 Uhr
Frauenbad Heidelberg

Joel Blido, Violoncello
Daniel Golod, Klavier

César Franck Sonate A-Dur
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky Pezzo Capriccioso op. 62
Astor Piazzolla Le Grand Tango

Die unkomplizierte Clubatmosphäre im Frauenbad dürfte so recht nach dem Geschmack des jungen Joel Blido sein. Spielt (und komponiert!) der 22-Jährige doch nicht nur im klassischen Stil, sondern nimmt mit seinem Cello auch Multi- Track-Arrangements von Rock- und Popsongs auf und greift überdies immer wieder gern mal zur E-Gitarre. Mit dem Pianisten Daniel Golod macht er sich hier die Violinsonate von César Franck zu eigen, brilliert in Tschaikowskys »Pezzo Capriccioso« und tanzt zuletzt Tango.

Im Anschluss TREFF | PUNKT für Mitglieder des Freundeskreises

Wir danken
Freundeskreis Heidelberger Frühling

Anfahrt zu diesem Konzert