MCO Residency: The Final Concert

MCO Residency: The Final Concert

18.45 Uhr NOTEN | SCHLÜSSEL Konzerteinführung

Mi 8. April 2020 19:30 Uhr
Neue Aula der Universität Heidelberg

Pekka Kuusisto, Violine
MusikerInnen des Mahler Chamber Orchestra

Werke u.a.:
Johann Sebastian Bach Konzert E-Dur für Violine, Streicher und Basso continuo BWV 1042,
»Contrapunctus« aus »Die Kunst der Fuge« BWV 1080
Clara Schumann »2. Allegro« aus 3 Romanzen op. 22
Nico Muhly »Shrink«. Konzert für Violine und Streicher
(Deutsche Erstaufführung; Auftragswerk u. a. des Mahler Chamber Orchestra, Pekka Kuusisto gewidmet)
Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 »Italienische«

18.45 Uhr NOTEN | SCHLÜSSEL (Hörsaal 14) Öffentliche Konzerteinführung des Freundeskreises

Das Abschlusskonzert bildet den Höhepunkt der Residenz des Mahler Chamber Orchestra. Pekka Kuusisto agiert im Konzert als Solist und Ensemblemitglied, und auch die MusikerInnen konzertieren in wechselnden Formationen von Kammermusik über Streicher-Ensemble bis hin zur vollen Orchesterbesetzung.

Das Konzert wird mitgeschnitten von
SWR2

In Kooperation mit der Universität Heidelberg

Wir danken
Residenzförderer
Klaus Tschira Stiftung gGmbH

Lesen Sie hier ein Interview mit Pekka Kuusisto »

Anfahrt zu diesem Konzert