Streichquartettfest | Konzert

Fr 24. Januar 2020 17:00 Uhr
Alte Pädagogische Hochschule Heidelberg

Navarra String Quartet
Signum Quartett

Henryk Mikołaj Górecki Streichquartett Nr. 2 op. 64 »Quasi una fantasia«
Anton Reicha Streichquartett op. 95 Nr. 1

Von Reichas Kompositionen gehören heute vor allem seine außergewöhnlichen Bläserquintette zum Repertoire. Doch der Jugendfreund und Bonner Orchesterkollege Beethovens war darüber hinaus in nahezu allen musikalischen Gattungen tätig. Seine kompositorischen Markenzeichen Originalität, Individualität und Experimentierfreude trägt auch das Opus 95. »Quasi una fantasia« heißt das zweite Quartett des polnischen Komponisten Górecki – ein direkter Bezug zu Beethovens gleichnamiger Klaviersonate op. 27 Nr. 2, besser bekannt als »Mondscheinsonate «.

€ 18 Halbtageskarte (14.30 – 18.00 Uhr) inkl. der Veranstaltungen um 14.30 Uhr und 16.00 Uhr.

Anfahrt zu diesem Konzert