Streichquartettfest | Lunchkonzert

Streichquartettfest | Lunchkonzert

Sa 25. Januar 2020 12:30 Uhr
Alte Pädagogische Hochschule Heidelberg

Cuarteto Quiroga
Navarra String Quartet

György Kurtág
12 Mikroludien für Streichquartett op. 13
»Officium breve in memoriam Andreae Szervánszky« für Streichquartett op. 28

György Kurtágs zwölf Mikroludien sind sein zweites Werk für Streichquartett – in ihrer aphoristischen Kürze und stilistischen Bandbreite wirken sie gleichsam wie ein Resümee seines künstlerischen Credos. Noch weiter zugespitzt ist diese Technik der unbedingten Reduktion im Folgewerk, dem »Officium Breve«. Wie der Titel andeutet, handelt es sich um ein Requiem für seinen Kollegen Endre Szervánsky. Doch mehr noch als dem Widmungsträger ist das Werk Anton Webern verpflichtet, dessen Kanon aus op. 31 eine wesentliche Inspirationsquelle darstellte.

€ 18 Halbtageskarte (10.00 – 13.30 Uhr) inkl. der Veranstaltungen um 10.00 Uhr und 11.15 Uhr.

Anfahrt zu diesem Konzert