Streichquartettfest | Abschlusskonzert

So 26. Januar 2020 11:00 Uhr
Alte Pädagogische Hochschule Heidelberg

Callisto Quartet
Quartetto di Cremona
Signum Quartett

Franz Schubert Streichquartett Nr. 8 B-Dur op. 168 D 112
Thomas Adès »The Four Quarters« for string Quartet op. 28
Ludwig van Beethoven Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131

Im Eldorado des Geigenbaus beheimatet, konzertiert das Quartetto di Cremona ebenso wie das deutsch-südafrikanische Signum Quartett bereits seit zwei Jahrzehnten und länger auf den bedeutendsten internationalen Bühnen. Das erst 2016 am renommierten Cleveland Institute of Music gegründete Callisto Quartet ist zwar noch ein junger, aber schon mehrfach preisgekrönter Stern am Quartetthimmel. Eine hochkarätige Besetzung also für ein erlesenes Abschlusskonzert, das mit Beethovens Streichquartett Nr. 14 eine echte Perle seines kammermusikalischen Spätwerks zu Gehör bringt Im Anschluss gemeinsamer Ausklang mit den KünstlerInnen in der Festival Cafeteria.

Im Anschluss gemeinsamer Ausklang mit den KünstlerInnen in der Festival Cafeteria.

Das Konzert wird mitgeschnitten von
SWR2

Anfahrt zu diesem Konzert