DENNOCH

DENNOCH

Sa 12. Juni 2021 19:30 Uhr
Alte Aula der Universität Heidelberg

KünstlerInnen

Anne Schwanewilms, Sopran

Manuel Lange, Klavier

Nicole Averkamp, Rezitation

 

Programm

Hilde Domin: HERBSTZEITLOSEN

 

Hugo Wolf (1860-1903): aus den Mörike Liedern

Das verlassene Mägdlein
Wo find ich Trost?
Der Genesene an die Hoffnung
Verborgenheit

 

Hilde Domin: LINGUISTIK und HIER

 

Stefan Heucke (*1959): Dennoch (UA) – Sieben Lieder für Frauenstimme op. 94 nach Gedichten von Hilde Domin

Mit meinem Schatten
Mit leichtem Gepäck
Andere Geburt

Hilde Domin: ABEL STEH AUF

Abel steh auf
Nimm den Eimer
Unsere langen Schatten
Schlaflied

Erstmals präsentieren wir ein Programm, dass an die Schriftstellerin Hilde Domin erinnert, die bis zu ihrem Tod in der Liedstadt Heidelberg lebte. Die Sopranistin Anne Schwanewilms hat zusammen mit Pianist Manuel Lange zu den vertonten Gedichten von Hilde Domin eine Auswahl der Mörike-Lieder von Hugo Wolf kombiniert, die die Verarbeitung von Verlusten, die Unbeständigkeit alles Irdischen, aber auch die Momente des Glücks im intensiven Naturerleben besingen. Die Uraufführung von Stefan Heukes „Dennoch“, ein sieben Lieder umfassender Zyklus nach Gedichten von Hilde Domin, dreht sich um das zentrale Gedicht „Abel steh auf“. Der Zyklus ist dabei nicht nur eine Vertonung einiger ihrer Gedichte, er ist eine Huldigung der großen Schriftstellerin, die sich selbst als die Dichterin des »Dennoch« sah und an der Utopie einer besseren Welt allen Widerständen zum Trotz festhielt. Die Schauspielerin Nicole Averkamp ergänzt mit Lyrik von Hilde Domin das Gesamtkonzept dieses außergewöhnlichen Abends. Der Todestag von Hilde Domin jährt sich 2021 zum 15. Mal: Zeit für eine Würdigung!

Dieses Konzert wird aufgezeichnet von

 
SWR2

Für den Konzertbesuch ist entweder ein Nachweis eines tagesaktuellen (max. 24h alt) negativen Coronatests einer offiziellen Teststelle, der Impfpass ab 14 Tage nach der Zweitimpfung oder ein Nachweis über die Genesung (PCR-Test, ärztliches Attest) erforderlich. Die Masken- und Abstandspflicht im Haus gilt nach wie vor, auch am Platz während des Konzerts.

Anfahrt zu diesem Konzert