Gregor Schwellenbach spielt 20 Jahre Kompakt

Gregor Schwellenbach spielt 20 Jahre Kompakt

Off-Spring

So 19. April 2015 19:30 Uhr
halle02 Heidelberg

Techno mit Klassik zu verbinden ist bei den Konzerten aus der Reihe Off-spring in der halle02 schon beinahe Tradition. Dieses Jahr darf man sich auf Gregor Schwellenbachs Darbietung freuen. Der Film- und Theatermusiker, Dirigent, Arrangeur und Multiinstrumentalist hat anlässlich des 20. Jubiläums der Plattenfirma »Kompakt« 20 Stücke des bedeutenden Elektronik-Labels aus Köln für Instrumente bearbeitet und mit so prominenten Gastmusikern wie Dorothee Oberlinger (Blockflöte) in verschiedenen Instrumentierungen, von Soloklavier über Streichquartett und Gamelan bis Blasorchester auf CD eingespielt. Im Konzert präsentiert er das Projekt in der Besetzung Klavierquintett plus Mallet Perkussion. »Gregor Schwellenbach spielt 20 Jahre Kompakt« ist mit dem renommierten VIA! VUT Indie Award 2014 in der Sparte Bestes Experiment ausgezeichnet worden.

In Kooperation mit der halle02 Heidelberg

Freie Platzwahl

Jörg Tröger im Gespräch mit Gregor Schwellenbach (Audio)

Gregor Schwellenbach © Jan Höhe

Anfahrt zu diesem Konzert