Abel Quartett

Abel Quartett

Abel Quartet
Eunsol Youn, Violine
Soo-Hyun Park, Violine
Sejune Kim, Viola
Hyoung Joon Jo, Violoncello

2013 wurde das Abel Quartett von vier koreanischen Musikern gegründet.
Derzeit studieren sie an der Hochschule für Musik und Theater München bei Christoph Poppen und Hariolf Schlichtig (beide ehemals Cherubini-Quartett). Sie spielten Solo-Rezitals in Paris (Pro Quartet) und nahmen als Quartett am Meisterkurs bei Rainer Schmidt (Hagen Quartett) teil. Im Rahmen der »Tage der Kammermusik« trat das Quartett im großen Saal der Hochschule für Musik und Theater München auf. Ihre Interpretation von Béla Bártoks Streichquartett Nr. 4 wurde vom Bayerischer Rundfunk mitgeschnitten. Das Abel Quartett ist Preisträger des International Chamber Music Campus der Jeunesses Musicales.

 

Veranstaltungen mit Abel Quartett