Sarah Maria Sun & Johannes Fischer: »Das neue Wunderhorn«

Sarah Maria Sun & Johannes Fischer: »Das neue Wunderhorn«

Neuland.Lied

Programm

Werke von Michael Cutting (Auftragswerk des Heidelberger Frühling) u. a.

Über die Veranstaltung

Wie könnten zeitgenössische Lieder aussehen, deren Texte alltäglich-volksliedhaft sind? Dieses Konzert gibt die Antwort. Die Klangsprache ist – für Lieder – ganz ungewöhnlich: Nur Stimme und Schlagzeug. Und dabei ist sie doch ganz archaisch: weil die ursprünglichsten Formen der Klangerzeugung zusammenfinden. Wir haben Komponisten – darunter Stipendiaten der Kompositions-Akademie 2015 – beauftragt, alltägliche Texte für diese Besetzung zu vertonen. Herausgekommen ist ein neues Wunderhorn!

In Kooperation mit der halle02 Heidelberg
Dieses Konzert wird von Deutschlandradio Kultur aufgezeichnet und am Freitag, dem 15. April, ab 20.03 Uhr in der Sendung „Konzert“ ausgestrahlt.
In Heidelberg empfangen Sie Deutschlandradio Kultur über DAB+, Kabel, Satellit, Online oder App. Weitere Informationen finden Sie auf deutschlandradiokultur.de

Bei Buchung von fünf verschiedenen Veranstaltungen von »Neuland.Lied« über unseren telefonischen Kartenservice erhalten Sie 25% Rabatt. Sie erreichen uns Mo – Fr von 10 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 06221 – 584 00 44. Der Rabatt ist nicht online buchbar.


über das programm

»Man muss schon ein wenig verrückt sein, um sich auf dieses Ungeheuer einzulassen« sagt Sarah Maria Sun zur Kombination aus Gesang und Schlagzeug. Das ganze Interview mit ihr können Sie hier nachlesen.


Sa 9. April 2016 19:30 Uhr

halle02 Heidelberg