Spielstätte

Welcher Ort wäre geeigneter für das Streichquartettfest als die im Jahre 1904 gegründete Pädagogische Hochschule Heidelberg? Der Geist des konzentrierten Miteinanders ist hier allerorten spürbar. Künstler schätzen die idealen Probenbedingen, und der Festsaal mit seinem hölzernen Tonnendach wird vom Publikum wegen seiner Akustik, aber auch der Atmosphäre sehr geschätzt. Das Gebäude im Gründerzeitstil liegt im Heidelberger Stadtteil Neuenheim. Anreisenden Gästen sei empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, da Parkplätze aufgrund von Anwoherparkregelungen schwer zu finden sind.

In der Festivalcafeteria ist den gesamten Tag über auch für das leibliche Wohl gesorgt. Vom Frühstück über einen wechselnden Mittagstisch und Kaffee und Kuchen am Nachmittag bis hin zu Panini und Wein zum Ausklang des Tages – und das zu zivilen Preisen.

Streichquartettfest 2012 © Peter Dorn

Festivalforum Alte Pädagogische Hochschule

Keplerstr. 87
69121 Heidelberg

Straßenbahnlinie 23 (Haltestelle: Kußmaulstraße)
Buslinie 31 (Haltestelle: Brückenstraße)
Anfahrtsskizze