Architektur & Musik mit Christoph Sietzen & The Wave Quartet
Klangraum – Raumklang


So 2. 4. 2023
15 Uhr
EMBL
Musikfestival

Das 2010 fertig gestellte Advanced Training Center des EMBL dient dem Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie als Konferenz- und Ausstellungsgebäude. Analog zum Baumuster allen Lebens, der DNA, haben die Architekten Bernhardt + Partner den spektakulären Baukörper in Anlehnung an die geometrische
Grundstruktur der Doppelhelix entworfen. Die Form folgt hier nicht nur der Funktion des Gebäudes, sie gibt einen direkten Hinweis auf diese. Beim Konzert mit Star-Schlagwerker Christoph Sietzen und dem Wave Quartet besteht die Möglichkeit, den selten zugänglichen Komplex akustisch zu erkunden. Ein damit verknüpftes Expertengespräch geht u. a. der Frage nach, ob eine „sprechende“ Architektur ein neues Interesse für denkbar abstrakte Sachverhalte wecken kann.

„Architektur und Musik“ ist eine auf Initiative des Heidelberger Frühling und des Immobilienunternehmers Andreas Epple 2017 ins Leben gerufene Veranstaltung.

Konzert ohne Pause


Christoph Sietzen

Percussion

The Wave Quartet

Marimbaquartett



Wir danken