Teuscher. Grandy. Philharmonisches Orchester Heidelberg


Do 23. 3. 2023
20 Uhr
Aula der Neuen Universität Heidelberg
Musikfestival

Als erste Frau erhielt Lili Boulanger 1913 den renommierten Prix de Rome. Ihre Musik wird häufig in die Nähe der Impressionisten Claude Debussy und Maurice Ravel gerückt – so auch die beiden Orchesterwerke an diesem Abend. Spätromantisch erscheinen wiederum die Orchesterlieder von Joseph Marx. Diesen außergewöhnlichen Vokalkomponisten und seine bezaubernde Musik gilt es wiederzuentdecken. Igor Strawinskys „Petruschka“ entführt auf einen heiteren Jahrmarkt, auf dem sich das ganz reale Leben mit dem Spiel der Marionetten. Aus dem anfänglichen Puppentheater wird zuletzt eine veritable Tragödie.

Das Konzert findet ebenfalls am 22. März statt.

Konzert mit Pause


Lydia Teuscher

Sopran

Philharmonisches Orchester Heidelberg

Elias Grandy
Dirigent


Lili Boulanger
D’un soir triste
D’un matin de printemps

Joseph Marx
Orchesterlieder (Auswahl)

Igor Strawinsky
Petruschka (Fassung 1947)



In Kooperation mit