• Spenden an Künstler ausgeschüttet

    Im Rahmen der Spendenaktion »Zukunftsmusik« sind auf dem Konto der Stiftung Heidelberger Frühling insgesamt 104.206 Euro eingegangen – herzlichen Dank allen SpenderInnen! Die Summe wurde an 231 FestivalkünstlerInnen 2020 ausgeschüttet, die durch Konzertabsagen infolge der COVID-19-Pandemie in eine finanzielle Notlage geraten sind.

    Dankende Worte der KünstlerInnen »

Aktuelles

Spenden an Künstler ausgeschüttet

Im Rahmen der Spendenaktion »Zukunftsmusik« sind auf dem Konto der Stiftung Heidelberger Frühling insgesamt 104.206 Euro eingegangen – herzlichen Dank allen SpenderInnen! Die Summe wurde bereits an 231 KünstlerInnen ausgeschüttet – von Solokünstler bis Kammerorchester –, die unbürokratisch einen Antrag auf Unterstützung hatten stellen können. »Weit mehr als eine finanzielle Unterstützung: Es ist eine große Wertschätzung«, bedankt sich u.a. der Sänger Benjamin Appl. Nach der Absage des »Frühling« 2020 infolge der COVID-19-Pandemie hatte die Stiftung Heidelberger Frühling dazu eingeladen, für die diesjährigen FestivalkünstlerInnen zu spenden, die durch Konzertabsagen in eine finanzielle Notlage geraten sind.

»Kammermusik Plus« VVK-Start

Für die Saison 2020/21 der Abonnementreihe »Kammermusik Plus« sind nun Einzeltickets erhältlich. Aufgrund der großen Nachfrage nach Abos (ebenfalls noch buchbar) gibt es für alle neun Konzerte nur noch wenige Karten in der 3. und 4. Kategorie. Alle Veranstaltungen werden unter Einhaltung der dann geltenden Versammlungsregelungen aufgrund der Pandemie-Krise durchgeführt. Den Auftakt macht am 15. September das Viano Quartet. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Heidelberg Music Conference 2020

Save the date! Die 7. Heidelberg Music Conference findet am 12. und 13. November 2020 statt. Unter dem Titel »Was jetzt? Auf der Suche nach der Relevanz von morgen« lädt der Heidelberger Frühling dazu ein, nach Monaten von kollektiver Distanz und individueller Krisenbewältigung gemeinsam zu verhandeln, was uns alle beschäftigt, und zwar (selbst)kritisch, visionär und lösungsorientiert. Braucht der Kulturbetrieb ein Update? Brauchen wir neue Synergien, neue Formate oder andere Fragen? Sind die Rahmenbedingungen für die Produktion von Kultur(räumen) noch gültig? Weitere Informationen zu Ort, Programm & Gästen werden zu einem späteren Zeitpunkt mitgeteilt. Die Veranstaltung findet unter Beachtung der dann geltenden Versammlungsregelung statt, Anmeldestart ist der 14. September 2020.

Kammermusik Plus 2021

Das Programm der Saison 2020/21 der Abo-Reihe »Kammermusik Plus« ist veröffentlicht. Den Saisonauftakt macht am 15. September 2020 das Viano Quartet aus Kanada. Zu Gast sind außerdem Pianist Adam Laloum, Trio Zadig, Pianist Pavel Kolesnikov, Gitarrist Friedemann Wuttke & Mandelring Quartett, Cellist Friedrich Thiele & Pianistin Naoko Sonoda, Pianistin Elisabeth Leonskaja, Trio Catch und Armida Quartett. Die geplanten Veranstaltungen werden unter Einhaltung der dann geltenden Versammlungsregelungen aufgrund der Pandemie-Krise sowie eines Hygiene- und Schutzmaßnahmenkonzepts durchgeführt. Der Heidelberger Frühling erarbeitet derzeit verschiedene Szenarien, damit auch bei begrenzter Zuschaueranzahl alle Ticketinhaber ein Konzert erleben können.

Tickets

Wir verschicken Ihre Karten kostenlos per E-Mail (Print-at-Home) oder aufs Handy (Ticketdirekt Mobile). Für den Postversand der Karten fällt eine Pauschale von 3 Euro pro Auftrag an. Ermäßigte Karten sind nur telefonisch, an allen bekannten Vorverkaufskassen und an der Abendkasse erhältlich. Geschenkgutscheine können Sie telefonisch oder in unserem Webshop bestellen.

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

06221 – 584 00 44

Wir beraten Sie gerne von Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr.

Online

Bestellen Sie rund um die Uhr bequem in unserem Webshop.

Alle Künstler, alle Termine, alle News – wir informieren Sie gern in unserem Newsletter!

  • Heidelberger Frühling

    Heidelberger Frühling

    Das Festival der Neugierde – dieses Credo lebt der Heidelberger Frühling jedes Jahr. Außergewöhnliche Künstlerinnen und Künstler begegnen sich und dem Publikum in familiärer Atmosphäre und nutzen die Freiräume, die ihnen der »Frühling« bietet, um gemeinsam mit dem Publikum neue Perspektiven zu wagen.
  • Streichquartettfest

    Streichquartettfest

    Es ist der Mikrokosmos des musikalischen Miteinanders –  Streichquartettliebhaber reisen aus aller Welt nach Heidelberg, um daran teilzuhaben. Jedes Jahr springt der Funke über, denn das Publikum und die internationale Quartettszene tauschen sich lebhaft aus. Und sind dadurch viel mehr als bloße Behüter der Vergangenheit.
  • Kalender & Tickets
  • Liedzentrum

    Liedzentrum

    Diese Plattform ist Heimat, Werkstatt und Motor des Liedes zugleich – das Internationale Liedzentrum Heidelberg ist der Mittelpunkt globaler Initiativen. So kann das Lied mit seinen unendlichen Facetten wieder Wurzeln in den Köpfen von Künstlern, Veranstaltern und Publikum schlagen. Diese Symbiose ist unser Auftrag und Wille.
  • Kammermusik Plus

    Kammermusik Plus

    Jeden Monat etwas Zeit für »Frühlingsgefühle« – die Reihe »Kammermusik Plus« macht’s möglich. In der exzellenten Akustik der Alten Aula der Universität hören Sie Interpreten auf internationalem Niveau. Ganz, wie Sie es vom Heidelberger Frühling gewohnt sind.
  • Akademie & Lab