#DigitalUnterwegs

Nach der Festivalabsage schafft der Heidelberger Frühling unter dem Titel #DigitalUnterwegs ein Musikangebot im digitalen Raum. Es experimentiert mit der Idee, trotz des Festival-Ausfalls Gemeinschaftserlebnisse durch die Kunst im digitalen Raum zu schaffen. Den Anfang machen zwei Livestream-Konzerte mit Igor Levit am 26. und 27. März um 19.30 Uhr, zu sehen hier auf der Website, auf Facebook und Twitter. Mit dem kostenlosen Angebot wird zur Spende für existenzbedrohte KünstlerInnen aufgerufen.