Kalender & Tickets

Der 24. Heidelberger Frühling findet vom 21. März bis zum 25. April 2020 statt. Das Programm wird im Herbst veröffentlicht, das gedruckte Programmbuch können Sie schon jetzt hier kostenlos vorbestellen. Abonnieren Sie auch unseren Newsletter!
Karten für die Saison 2019/20 der Abonnement-Reihe »Kammermusik Plus« sind bereits erhältlich. Ein Abonnement können Sie hier bestellen.

Simone Rubino »A night of percussion«

Simone Rubino »A night of percussion«

Kongresshaus Stadthalle Heidelberg | 20:00 Uhr
Abschied von der Stadthalle Heidelberg | Veranstalter: Heidelberg Marketing
Kammermusik Plus | Tanja Tetzlaff & Quatuor Modigliani

Kammermusik Plus | Tanja Tetzlaff & Quatuor Modigliani

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung mit Tanja Tetzlaff und Amaury Coeytaux des Quatuor Modigliani um 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Tanja Tetzlaff, Violoncello
Quatuor Modigliani
Amaury Coeytaux, Violine
Loïc Rio, Violine
Laurent Marfaing, Viola
François Kieffer, Violoncello

Programm

Ludwig van Beethoven Streichquartett A-Dur op. 18 Nr. 5
Johann Sebastian Bach Suite Nr. 3 C-Dur für Violoncello solo BWV 1009
Franz Schubert Streichquintett C-Dur op. 163

Kammermusik Plus | Monet Bläserquintett

Kammermusik Plus | Monet Bläserquintett

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung mit Theo Plath des Monet Bläserquintetts um 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Monet Bläserquintett
Anissa Baniahmad, Flöte
Johanna Stier, Oboe
Nemorino Scheliga, Klarinette
Marc Gruber, Horn
Theo Plath, Fagott

Programm

Joseph Haydn Divertimento B-Dur Hob. II:46
Gustav Holst Bläserquintett As-Dur op. 14
Jean Françaix Quintette à vent No. 1
György Ligeti 10 Stücke für Bläserquintett
Paul Taffanel Quintette à vent

Kammermusik Plus | Federico Colli

Kammermusik Plus | Federico Colli

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Federico Colli, Klavier

Programm

Domenico Scarlatti Sonate f-Moll K 466 und Sonate C-Dur K 95
Ludwig van Beethoven Sonate cis-Moll op. 27 Nr. 2 »Mondschein«
Johann Sebastian Bach / Ferruccio Busoni Chaconne d-Moll
Modest Mussorgsky Bilder einer Ausstellung

Kammermusik Plus | Quatuor Alfama

Kammermusik Plus | Quatuor Alfama

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Quatuor Alfama
Elsa De Lacerda, Violine
Céline Bodson, Violine
Morgan Huet, Viola
Renaat Ackaert, Violoncello

Programm

Peter I. Tschaikowsky Andante cantabile aus Streichquartett D-Dur op. 11
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett f-Moll op. 80
Dmitri Schostakowitsch Elegie und Polka
Anton Webern Langsamer Satz für Streichquartett
Franz Schubert Streichquartett d-Moll D 810 »Der Tod und das Mädchen«

Kammermusik Plus | Trio Sōra

Kammermusik Plus | Trio Sōra

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung mit Clémence de Forceville, Violinistin des Trio Sora, um 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Trio Sōra
Clémence de Forceville, Violine
Angèle Legasa, Violoncello
Pauline Chenais, Klavier

 

Programm

Joseph Haydn Klaviertrio e-Moll Hob. XV:12
Maurice Ravel Klaviertrio a-Moll
Robert Schumann Klaviertrio Nr. 2 op. 80 F-Dur

Kammermusik Plus | Andreas Ottensamer & American String Quartet

Kammermusik Plus | Andreas Ottensamer & American String Quartet

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung mit Andreas Ottensamer um 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Andreas Ottensamer, Klarinette
American String Quartet

Programm

Dmitri Schostakowitsch Streichquartett Nr. 7 fis-Moll op. 108
Wolfgang Amadeus Mozart Klarinettenquintett A-Dur KV 581
Ludwig van Beethoven Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131

Kammermusik Plus | Antoine Tamestit & Masato Suzuki

Kammermusik Plus | Antoine Tamestit & Masato Suzuki

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung mit den Künstlern um 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Antoine Tamestit, Viola
Masato Suzuki, Cembalo

Programm

Johann Sebastian Bach
Sonate für Viola da Gamba und Cembalo Nr. 1 G-Dur BWV 1027
Französische Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816
Sonate für Viola da Gamba und Cembalo Nr. 3 g-Moll BWV 1029
Suite für Violoncello solo Nr. 2 d-Moll BWV 1008 (bearb. für Viola)
Sonate für Viola da Gamba und Cembalo Nr. 2 D-Dur BWV 1028

Kammermusik Plus | Daniel Müller-Schott & Simon Trpčeski

Kammermusik Plus | Daniel Müller-Schott & Simon Trpčeski

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
Konzerteinführung mit Daniel Müller-Schott um 19 Uhr

Künstler/Besetzung

Daniel Müller-Schott, Violoncello
Simon Trpčeski, Klavier

Programm

Johannes Brahms Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2 F-Dur op. 99
Anton Webern 3 kleine Stücke für Violoncello und Klavier op. 11
Robert Schumann Adagio und Allegro für Violoncello und Klavier As-Dur op. 70
Richard Strauss Sonate für Violoncello und Klavier F-Dur op. 6

Kammermusik Plus | Castalian String Quartet

Kammermusik Plus | Castalian String Quartet

Alte Aula der Universität Heidelberg | 19:30 Uhr
19 Uhr: Konzerteinführung mit Sini Simonen, Primaria des Castalian String Quartets

Künstler/Besetzung

Castalian String Quartet
Sini Simonen, Violine
Daniel Roberts, Violine
Charlotte Bonneton, Viola
Christopher Graves, Violoncello

Programm

Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 2 G-Dur op. 18 Nr. 2
Streichquartett Nr. 6 B-Dur op. 18 Nr. 6
Streichquartett Nr. 8 e-Moll op. 59 Nr. 2

+49 (0)6221 - 584 00 44

Wir beraten Sie gerne von Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr.

Per Post oder per Fax

Wieder ab Oktober 2019.

Ticketbörse

Sie können nicht
zum Konzert kommen?
Nutzen Sie unsere Ticketbörse!