Marc-André Hamelin

Marc-André Hamelin

»Standpunkte«

Fr 23. März 2018 15:30 Uhr
Kongresshaus Stadthalle Heidelberg

Charles Ives:
Sonate für Klavier Nr. 2 »Concord Sonata«

Sie ist wohl eines der Hauptwerke der amerikanischen Klavierliteratur: die Concord Sonata. In diesem dreiviertelstündigen Werk überlagern sich Tonalitäten, Rhythmen und Metren. Musikalische Zitate werden großzügig eingestreut, so das Eröffnungsmotiv der 5. Sinfonie Beethovens, die ersten beiden Takte der Hammerklaviersonate und der Hochzeitsmarsch aus Lohengrin im 3. Satz. Cluster werden mit einem Holzbrett erzeugt. Wenn es einen Interpreten gibt, dem diese Sonate mit ihrem technischen Anspruch und ihrem geistigen Horizont auf den Leib geschnitten ist, dann ist es Marc-André Hamelin.

Wir danken