Heidelberg singt

Heidelberg singt

Sa 21. April 2018 11:00 Uhr
Neue Aula der Universität Heidelberg

Nach zwei äußerst erfolgreichen Ausgaben von »Heidelberg singt« als Mitmachaktion in der ganzen Stadt möchte der Heidelberger Frühling 2018 zeigen, welche Gesangsinitiativen die Liedstadt bereichern. Am Samstag, den 21. April, um 11.00 Uhr wird daher die dritte Ausgabe von »HD singt« in der neuen Aula der Universität einen Querschnitt von außergewöhnlichen Projekten zeigen. Anders als in den letzten Jahren laden wir dieses Jahr nicht zum Mitmachen, sondern zum Zuhören und Erleben ein. Die Teilnehmer sind:

»Singen macht Schule« von der Musik- und Singschule, gefördert von der Bürgerstiftung Heidelberg
Kinderchöre unter der Leitung von Michael Bratz-Tempel und Beate Rux-Voss
Jugendchor der Musik- und Singschule
Unichor Heidelberg (Michael Sekulla)
SAS-Projektchor des Heidelberger Frühling/Classic Scouts unter der Leitung von Paul Smith (Gresham Centre)

Von Schulkindern über Jugendliche bis zur gesamten Stadtgesellschaft: Singen verbindet! In verschiedenen Showcases zeigen die Initiativen ihr Können und erzählen über Besonderheiten. Das Publikum ist herzlich eingeladen mitzusingen.

Eintritt frei

Anfahrt zu diesem Konzert