Festivalfinale: Magdalena Kožená & Cole Porter Project

Festivalfinale: Magdalena Kožená & Cole Porter Project

Fr 24. April 2020 19:30 Uhr
Neue Aula der Universität Heidelberg

Magdalena Kožená, Mezzosopran
Ondřej Havelka and his Melody Makers

Musik von Cole Porter sowie Louis Jordan,
Benny Goodman, Boney M., Les Paul and Mary Ford,
Ava Gardner u. a.

Die große Mezzosopranistin Magdalena Kožená verlässt von Zeit zu Zeit den Boden des klassischen Konzertsaals und nimmt das Publikum mit auf einen geistreichen Ausflug in die Musical-Kunst Cole Porters. Zusammen mit Ondřej Havelka and his Melody Makers, dem führenden Tanzorchester für die Musik der 30er- und 40er-Jahre, bringt sie seine größten Hits und Klassiker auf die Bühne. Freuen Sie sich auf »Night And Day«, »I’ve Got You Under My Skin«, »Love For Sale« und andere Songs. Let’s Misbehave!

In Kooperation mit der Universität Heidelberg

Wir danken
Dr. Renate Keysser-Götze
Dr. Dietrich Götze und

logo_athenaeum_4c

Anfahrt zu diesem Konzert