re:start: Ausklang

Eintritt frei

16 verschiedene Konzerte mit unterschiedlichen Programmen und vielen kreativen Ideen gestalten die Musiker*innen des Festivalcampus-Ensembles im Brahms.LAB des Heidelberger Frühling Musikfestival 2024, darunter neun im Programm re:start. Zum Abschluss ihrer gemeinsamen Zeit kommen alle Anwesenden noch einmal für ein buntes Finale zusammen. Im schönen Saal des Gesellschaftshauses Pfaffengrund erklingen verschiedene Stücke aus den Brahms.LAB-Konzertprogrammen – und vielleicht die ein oder andere Überraschung!

Pfaffengrunder, re:start-Besucher*innen und -Kooperationsparter*innen, Festivalpublikum und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, das Brahms.LAB auf diese Weise mit Musik, Drinks und Gesprächen ausklingen zu lassen.


Mitglieder des Festivalcampus-Ensembles

Juliette Beauchamp
Violine & Konzeption

Benjamin Günst
Violine

Wolke Milena Wilke
Violine

Nina Tonji
Viola

Pieter de Koe
Violoncello

Hans Greve
Kontrabass

Žilvinas Brazauskas
Klarinette

Tamara Kurkiewicz
Percussion

Trio Babayki

Juliette Beauchamp
Gesang

Anna Oustinov
Gesang

Lauriane Maudry
Gesang



In Kooperation mit
Wir danken dem Förderer des Festivalcampus-Ensembles
Wir danken dem Förderer des re:start-Programms